Mittwoch, 24. März 2010

Aber wenn es läuft, dann läuft es...

mit den Blogposts...

Auf Wunsch gibt es hier das Flashintro. Den Ton habe ich aber wieder rausgeworfen. Denkt Euch einfach an den an Euch passend erscheinenden Stellen "Raise!" "Call." "Bet!" "Call." "All in!" "Call." "Aber es war doch suited!?!" und dann hört Ihr, wie es zweimal klatscht... Warum wohl...

Ansonsten wollte ich mal fragen, ob jemand von Euch noch weitere Pokerfilme kennt, neben denen die hier schon vorgestellt wurden (dazu kommt demnächst noch "Maverick") . Ein bißchen Poker sollte schon darin vorkommen.
Wenn Ihr Ideen habt, einfach einen Kommentar hinterlassen oder an die E-Mail-Addy dort in der Seitenleiste schicken.

Ansonsten ist im Moment meine größte Frage, ob ich die Hälfte meiner BR für einen Beamer ausgeben soll, um diese Zeit hier in dem roten Kästchenangemessen gestalten zu können. Dann hätte ich immernoch genug für NL25, einen Beamer und ich brauche kein Geld im Biergarten ausgeben.

Oder lasse ich es einfach und gebe mein Geld im Sommer im Biergarten aus?

Noch eine Kleinigkeit: Bozzos Silvester-TR habe ich inzwischen auch in die Hall of Fame eingebaut. Wer es also nochmal nachlesen möchte, einfach hinklicken!

Bis dahin,
Euer Krebsi

Kommentare:

alpman hat gesagt…

Ääääh... Du hast einen Monat Urlaub und willst Geld für einen Beamer ausgeben? Warum nicht für einen Trip nach, sagen wir mal, Australien? Oder Japan? Oder Namibia? Oderoderoder...

krebsnebelwesen hat gesagt…

oder Südafrika, direkt zur WM!?!

Ich habe mir extra für die WM frei genommen, damit ich in Ruhe die Spiele sehen kann.

Der Beamer würde ~800 Euro kosten... Kommt man damit zu Deinen Vorschlägen? :-)

bozzo hat gesagt…

lieber die spiele gemütlich draußen und gesellig im biergarten gucken.

ich werde mir wohl auch für die WM frei nehmen und diese line fahren.^^

bozzo hat gesagt…

hm ja, das intro ist der hammer....^^

ich hätte da lieber einfach den hintergrund so genommen wie du ihn da hast und dann das club dezent animiert. vielleicht das jede "blüte" kurz aufleuchtet. gleichzeitig kommt ganz smooth der schriftzug von dem blog aus der transparenz hervor. sowas reicht vollkommen und ist nicht weiter schwer.

psycho hat gesagt…

ist doch n super intro :D :D

Jeru hat gesagt…

1 Monat Urlaub? Irgendwie undenkbar bei mir in der Firma... :-(
Ich schaue mir die Spiele einfach per Stream nebenbei an, wenn sie während der Arbeitszeit laufen! :-D

Das Intro ist nett! Wird das noch mit raise bet usw erweitert?

krebsnebelwesen hat gesagt…

psycho hat gesagt...
"ist doch n super intro :D :D"


Ich erkenne Sarkasmus, wenn ich ihn sehe ;-)

krebsnebelwesen hat gesagt…

Soetwas wie Streams funzen hier meistens nicht. Hier hängen aber Fernseher.
Dennoch befürchte ich, dass diese Kulturfuzzies aus der Kulturredaktion, oder von Religion und Gesellschaft sehen: "Oh, da will komischerweise gerade kein anderer ins Studio (weil alle anderen vernünfigen Menschen gerade Fußball schauen), dann kann ich ja meine langweilige 2 Stunden Sendung produzieren..."
AAAARGH!
Nee nee nee nee! Nicht mit mir!

alpman hat gesagt…

Ich fand das Intro auch gar nicht so schlecht. Am Ende muss unbedingt die "Wetten dass"-Musik bei verlorenen Wetten kommen.

krebsnebelwesen hat gesagt…

Und bis dahin vielleicht die Musik von Jeopardy.

Google Analytics

Google Translation