Dienstag, 30. Juni 2009

Fertig für heute mit dem Monat Juni...

So, weil ich mich immernoch nicht traue, mit NL50 auf Stars zu beginnen, donke ich bei Bodogs NL10 Tischen rum. Meistens so 2-3 Tables. Deshalb komme ich diesen Monat auf sagenhafte 2001 Hände. Eigentlich sollten es genau 2k werden, aber ich habe zu spät auf Refresh im HEM gedrückt

Heute fehlten mir noch 150 Hände zu den 2k, also mal 2 Tische geöffnet und losgelegt. Aber irgendwie hakt der PC heute, oder die Bodog-Software, oder HEM... Jedenfalls habe ich nicht lange 2 Tische gespielt und war dann nur noch an einem. Da saß ein schöner Fisch dran, der 89/14 auf 73 Hände gespielt hat und natürlich zwischendurch mal 456BBs deep war, nachdem er mich hier einen Stack gekostet hat. Mir kam der Push am Turn zwar sehr komisch vor und ich dachte an meine Merksätze, nicht unbedingt mit einem Paar broke zu gehen und wenn Villain raist, dann folde lieber, aber bei den Stats und dem davor gesehenen Play... Was solls... Dann hatte ich für die restlichen 100 Hände wenisgtens die Aufgabe, meinen Losses hinterherzurennen...

Mit Erfolg. 1,5 Stunden später war ich ca. 6$ up Aber das lag nicht am Fisch, sondern am ganzen Tisch. Der Fisch verließ den Tisch mit $31, nachdem ein paar Leute anfingen, ihn zu beleidigen. Idioten... Nicht an die Scheibe klopfen, sage ich da nur...
Deswegen habe ich dann begonnen, die Beleidiger zu beleidigen. Was heißt beleidigen... Ich habe ihnen nur gesagt, dass sie genauso schlecht spielen wie der Fisch, den sie da beschimpfen... Schwupps hatte ich den Hass auf meiner Seite

Nun gut, Bodog und die Varianz mochten mich in diesem Monat auf jeden Fall :
12 x AA = +$37 und 12 mal gewonnen
12 x KK = +$31 einmal am River aufgeben müssen
13 x QQ = +$6 4 mal nicht gewonnen und 1x Splitpot gegen AQs
16 x JJ = +$46 einmal gegen shortes AA verloren und einmal nach dem AKX-Flop aufgeben müssen
AJo+ = +$26

57,57BB/100 finde ich ganz ok...

Und so sieht der Graph zum Monat aus: Wer draufklickt bekommt es in groß!

Zwischen Hand 331 und 638 habe ich mal etwas nachgelassen und Geld verschenkt...
Aber ansonsten kann man auf Bodog eigentlich nicht schlecht runnen, wenn man sich etwas beherrscht. Es ist einfach der größte Fischteich, den ich zur Zeit kenne.
98% Amerikaner, kaum Shorties am Tisch, es sei denn, sie verlieren den Großteil ihres Stacks, Rebuy ist ein Fremdwort, solange man nicht am Tisch broke ist, irgendwo sitzt immer ein 70/8 Fisch mit 300BBs am Tisch, und VP$IP am Tisch liegt meistens über 30%.

So, ich hoffe, dass alle Leser einen ähnlich guten Monat hatten und wenn nicht, Kopf hoch, der nächste Monat kommt bestimmt! Und vielleicht traue ich mich ja dann doch irgendwann an NL50...

Euer Krebsnebelwesen!

Kommentare:

Jeru hat gesagt…

57,57BB/100

Das nenn ich mal "solide! :-D

Ziele für Monat Juli:

[x] NL50

????

;-)

icanhastilt hat gesagt…

Du Musch-Musch! ;-)

Ansonsten well done.

Senfgnu hat gesagt…

Ich notiere mir den Raum mal für einen Bonus :)

krebsnebelwesen hat gesagt…

Die Hure hat vor nicht allzu langer Zeit schon mal etwas über Bodog Bonus geschrieben... Kannst ja dort mal schauen...

Google Analytics

Google Translation