Dienstag, 2. März 2010

Monatsreview - Februar

Nachdem ich mich letzten Monat noch erfolgreich geweigert hatte auch nur in irgendeiner Art und Weise über mein vergangenes Pokerspiel zu erzählen, auf Grund von...ok das ist Vergangenheit also reden wir nicht weiter darüber - jedenfalls stand da irgendwas mit einem ungemein demotivierendem Minus (wenn auch klein), werde ich dann jetzt doch einmal wieder über die vergangenen 28 Tage berichten.

Der Februar hatte sich anfänglich dem enervierenden Trend des Januars angeschlossen und wollte mich doch unverschämter Weise zwingen ein Limit abzusteigen, oder alternativ dem Pokerspiel zu entsagen und mein Leben damit eines Lasters bestehlen. Da sowohl ersteres auf Grund ungebändigten Ehrgeizes und zweiteres wegen mangelhaften lasterhaften Ausgleichmöglichkeiten, da bereits die meißten ohnehin bei mir vakant, nicht akzeptabel waren, musste Madame Fortuna einspringen und mir mal einen kurzen aber knackigen Upswing vergönnen. Hat auch so ganz gut geklappt würde ich behaupten. Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert. Also donke ich fröhlich weiter auf NL200 herum. Juhu.

Ich war zwischenzeitlich mit abscheulichen 10 Stacks im Minus, arbeitete mich dann quälend langsam empor und konnte dann jedoch auf einmal an einem einzigen Wochenende innerhalb von zwei Sessions ich glaube 11 Stacks gewinnen, was einem ordentlichen Boost gleich kam. Nicht nur BR bezogen, sondern auch was das eigene Selbstbewußtsein anbelangte und was soll ich sagen, seit dem läuft es halt wieder. In den Tagen danach bis zum Ende des Monats ging es meißtens stetig berg auf und ich hatte glaube ich seit dem nur noch eine loosing Session mit drei Stacks im Minus, aber ansonsten konnte ich echt nicht mehr meckern.



Auch Overall bin ich jetzt endlich auf NL200 up, wenn auch leider nicht viel, aber ich hoffe inständig das sich dies weiter ausbauen wird.

Ziele für den März gibt es nicht, weil ich einfach nur spielen möchte und dann mal schauen wohin das so führt. Groß grinden damit ich meinen Supernova Status oder so halten kann muss ich eh nicht, das erspielt sich so nebenbei.

Kommentare:

Jeru hat gesagt…

Freut mich, das du dich gefangen zu haben scheinst! Ich wünsche einen erfolgreichen März! ;-)

B2crusher hat gesagt…

sieht doch wieder freundlich aus bozzo. congratz und weiter in Richtung Norden...^^

Google Analytics

Google Translation