Montag, 1. März 2010

Leak found !

Ahoi,

waren ereignisreiche 2 Wochen. Werde mich daher mit meinen Ausführungen kurz fassen.
meine wöchentlichen Live cashgame-Runden ( NL10) verliefen "relativ" gut. War durch's reine pokern ca. 3 Stacks up. Jedoch durch die inzwischen eingeführten prop bets insgesmat down.
Bei diesen Sidebets suchen sich diejenigen Spieler die daran teilnehmen für den Abend ein Kartenpaar aus. Wenn's im Fop auftaucht, und man es selber "claimt", dann bekommt man von jedem der an diesen sidebets teilnimmt 2,- Euro geshipt. Nunja. Für mich wäre jeder Flop mit Q,6 somit EURO 10,- wert gewesen. Kam leider nicht allzu oft. Im Gegensatz zu den Kartenkombis der anderen Spieler. Somit war ich unter'm Strich in etwa bei Plus/Minus Null.
Morgen abend steht die nächste Runde an. Hoffentlich läuft's da etwas besser.

Die durch den Blog erwirtschaftete neue kleine Bankroll wurde genutzt um online mal wieder etwas NL5 zu spielen. Zwar sind 7 Stacks nicht gerade ein vorbildliches BRM, aber NL2 reizt mich überhaupt nicht.
Ist auch völlig wurscht, ob ich NL2, NL5, NL10 oder NL25 getestet habe. Bin eigentlich auf allen Limits im cashgame down. Da sich das Ganze aber auch nur auf ca. 5K Hände erstreckt gebe ich die Hoffnung noch nicht auf. Außerdem behaupte ich mal, daß auch viel "Pech" dabei war. Folgende Chart zeigt mal auf, wie ich im Showdown mit einzelnen Starthänden abschneide

Zur Erläuterung. "rot" heißt, daß ich mit der Kartenkombi minus mache. Je roter, desto schlimmer. Für grün entsprechend umgekehrt.
Somit habe ich wohl mein "Leak" gefunden. Hohe pocket pairs kann ich offenbar nur schwer folden.
Am besten erinnere ich mich natürlich immer an die klassischen Bad Beats, bei denen ich dann z.B. mit AK auf nem A,K,2 rainbow flop gegen villain die gesamte Kohle in die Mitte bekomme und dann auf Turn und River jeweils ein J auftaucht. Villain hat natürlich A,J

Da gefiel mir die Homegame-Runde mit Arbeitskollegen am Freitag deutlich besser.
4,5 stacks up ( NL10 ) . Am Samstag war ich auf nem 40. Geburtstag. Die Feier fand in nem Lokal als halbe Grünkohl-Tour statt. War ganz witzig. Die 2-Mann Kombo hatte ein recht gutes Musik-Repertoire drauf. Und der Sänger hat später noch mit Parodien von Ausbilder Schmidt und von Mario Barth den Saal amüsiert. Hatte er echt gut drauf.

Gestern abend dann wieder die monatlich Live-SNG-Runde gezockt. Waren zu 6. ( wenn alle teilnehem sind wir 7 ). Hab' im ersten SNG im HU verloren. In der 2. Runde ( stark gestraffte Blindstruktur, damit's nicht zu spät wird ) wurde mein 11 BB push mit 7,9 suited aus UTG von A,3 im BB gecallt. Im Flop kam direkt das A. Da half mir die 7 am River auch nicht mehr. Raus als 5. :-( .

Ansonsten hab' ich letzte Woche endlich mein Wi Balance Board bekommen. War ja wochenlang ausverkauft. Passend zu den olympischen Winterspielen hab' ich mich dann direkt mal an Skifahren, Snowboarden und Skispringen versucht. Macht echt Laune, und hilft mir hoffentlich mein angestrebtes Ziel zu erreichen bis zum Sommer auf 80,- kg zu kommen.
( die fiese Software hat mir doch tatsächlich offenbart, daß mein BMI bei knapp 30 liegt, und daß ich ca. 20,- kg Übergewicht habe ^^

Es gibt viel zu tun. In diesem Sinne.

Zurück an die Arbeit

Kommentare:

Jeru hat gesagt…

Ich bin mal gespannt, inwiefern du mit dem Balanceboard wirklich Gewicht verlierst. Ich kann mir das irgendwie nicht richtig vorstellen, obwohl meine Schwägerin auch sowas behauptet hat.
Die Vorstellung, wie du dich durch die Yoga-Übungen quälst ist ziemlich witzig! :-D

stratege hat gesagt…

Lol.
Also diese Yoga-Kram werde ich mir definitiv nicht antun. Den Aerobic-Kram auch nicht.
Das Board hab' ich ja in erster Linie auch nciht, um darüber tatsächlich Gewicht zu verlieren. Ist eeher ein zusätzlicher Motivator. Das eigentliche Training besteht aus täglich 100 Sit-ups, Hantelübungen und demnächst auch wieder regelmäßigen Radtouren. Wetter wird ja langsam wärmer

krebsnebelwesen hat gesagt…

Wir haben das Balance Board auch. Mein BMI ist im grünen Bereich. Skifahren und Springen ist ganz cool. Schneeballwerfen macht auch Spaß. Macht mal den Mehrspielrmodus, da muß man flattern wie ein Vogel. Supergeil :-)
So eine Aerobicübung habe ich auch schon mal gemacht, geht so. DSie Spiele sind lustiger...

Google Analytics

Google Translation