Sonntag, 25. Januar 2009

I used to think

I used to believe.

I used to trust.

I used to care.

Wird Zeit dass ich mich auch mal wieder melde, gell? ;) Dabei habe ich gar nicht so viel berichten, mal gucken was ich davon hier zu Papier bringen kann. Zuallerst - hier ist kein Papier.

Des weiteren pisst Full Tilt mich an, sodass ich mal wieder eine Notbremse gezogen habe. Ich spiele ja kaum dort, aber wenn hagelt es auf diese kleine Samplesize Beats noch und nöcher. Da habe ich keinen Bock drauf, also habe ich dort 125$ liegen lassen die nun für ausschließlich 5$ HuSnGs da sind, und jene sind als Abwechslung gedacht. Abwechslung zu dem was im Moment tonangebend ist: 6.5$turbo 9maxsngs auf Pokerstars.
Ja Bozzo, ich habe es geschaft! ;) Und ich musste dir nichtmal verzeihen, weil ich nicht böse oder sonstwas war. Haut mir alle gut und gerne und viel Kritik an die Backe, ich werde auf jeden Fall darüber nachdenken. Was dabei rumkommt wird man dann immer sehen ;)
So sitze ich hier also und halte mühsam den Silberstar aufrecht und kloppe mich mit dem SnGWiz. Allerdings ist mein ICM-Spiel wohl annehmbarer als das der anderen Leute auf dem Level, wobei ich heute glaube ich zum ersten mal einen gesehen habe der any 2 im Blindbattle gepusht hat :o Mein größtes Problem sind im Moment pushs vom Button, ab und zu noch meine UTG-Steals, aber im großen und ganzen komme ich voran. Zumal der SnGWiz ja ein nettes Quiz hat welches sich konfigurieren lässt.
Ich bin also endlich "angekommen". Ich werde mich jetzt auf SnGs fixieren und spezialisieren, nachdem ich Omaha und Razz ausgeschlossen habe (Kinder, lasst euch gesagt sein, Razz ist verdammmt nochmal verdammt komplex :P ).
Im Prinzip also Back to the Roots. Ich habe zu Beginn SnGs gespielt, und nach einer Reise durch alles was Poker zu bieten hat (mittlerweile sogar 8game und Badugi) arbeite ich nicht mehr als Hybrid der von allem ein bisschen kann, sondern bleibe bei meiner Passion :P
Und es tut gut, endlich diese Form von Freiheit zu haben, die Freiheit ablehnen zu können.
Ich habe mittlerweile genug Selbstvertrauen für die Varianz und die SnGs an sich. (Wobei ich heute in einen Anfall von Lethargie gefallen bin, das war ein wenig unschön aber Headset + Musik tut da Wunder ;) ).
Einzig allein das Ziel 1k$ zu verdienen ist mal ganz weit einzuordnen jetzt.^^ Wie irgendwo mal erwähnt sind vielleicht noch 500$ drin, und das ist ja auch schonmal etwas.
Mein nächstes kleineres Ziel ist jetzt noch mal eine größere Session einzulegen, im Moment starte ich meist mit 9 Tischen, und wenns nur noch 6 sind fülle ich immer auf 6 auf, ich denke auf dem 6$ Level kann ich da noch mehr draus machen. Meine Entscheidungen scheinen darunter nicht zu leiden, da sind mehr äußere Einflüsse auf die achten muss. Naja, mal schauen wie das so weiter geht. Bis ich dann wieder 16$er spielen darf sollte mein ICM-wissen noch ein wenig solider sein :)

Bis es so weit ist heißt also jetzt: sngs, sngs, sngs - und jetzt kommts :P - zur ablenkung ab und zu ne Runde World of Warcraft. Mein kleiner Bruder läuft da jetzt mit meinem Account rum, und ab und so lasse ich alte MMORPG-Zeiten aufleben :)
Und jemand von euch muss mich mal bitte dazu zwingen 2mal die Woche joggen und 1mal die Woche schwimmen zu gehen, mir selber fehlt ab und an Motivation.^^"

Das wars mal wieder fürs erste, Monat ist ja bald wieder vorbei, dann gibts allen Anschein nach ein Zeugniss von BreakevenPlay. Sonst gibts halt noch Schule, die steht noch, Abi rückt immer näher, nimmt also auch wenig Zeit in anspruch (vor allem die andauernden Analyseaufträge -.- Franz Kafka der Sau.)

think on

Kommentare:

krebsnebelwesen hat gesagt…

Kafka is n Streber...

Glückwunsch dazu, dass Du endlich Dein...ähm... Ding gefunden hast.

Weißt schon, wie ich es meine...

bozzo hat gesagt…

Jeder findet irgendwann sein Ding, is scho recht.

Coolhawk hat gesagt…

Ach das wird schon, wir lassen uns nicht unterkriegen.

Ach ja, bevor ich es vergess: Geh mal joggen :)

Google Analytics

Google Translation