Montag, 29. September 2008

up to NL50

Entgegen aller Hoffnungen und die Hoffnung stirbt ja bekanntlich eigentlich sogar zu letzt, habe ich es tatsächlich fertig gebracht vor Monatsende auf NL50 aufzusteigen. Durch eine ziemlich sicke letzte Woche, in der ich 16 Stacks auf NL25 up war, habe ich Samstag mit 26 Stacks NL50 geshootet, habe innerhalb von 300 Händen 1 1/2 Stacks gemacht und mich dann glücklich darauf eingestellt erstmal dort zu verweilen.

Sonntag habe ich dort dann knapp über 1000 Hände gespielt und bin aus dem ganzen Break Even hervor gekommen. Zum eingewöhnen ist das ganz ok, man muss die Gegner ja auch erstmal etwas kennen lernen. Meines Erachtens spielt man dort schon aggressiver was zumindest 3bets anbelangt, diese findet man perflop nun vermehrt. Die Blinds werden immernoch genauso wenig protectet wie auf NL25, zumindest vom Großteil der Spieler. Einige toughere gibt es ja immer, aber die stechen dann auch schnell aus der grauen Masse hervor, so dass man sich darauf einstellen kann.

Ich bin nun einmal gespannt wie ich mich die erste Woche auf dem Limit so schlage. Wenn ich Break Even spiele möchte ich nicht meckern und würde mich damit zufrieden geben. Was mir aber schon aufgefallen ist, es gibt weniger Tische als auf NL25, selbst am Wochenende waren es vielleicht halb so viele. Kann eine subjektive Empfindung sein, aber etwas schade finde ich das schon von den Möglichkeiten der Table Selection her. Sind aber immernoch genug, Stars ist dahingehend ja hervorragend was die Anzahl betrifft.

Am Wochenende habe ich die Dorfkirmes unseres Weltdorfes noch unsicher gemacht. Neben einigen blauen Flecken und einem schmerzenden Nacken bin ich aber recht glimpflich aus der ganzen Sache heraus gekommen. Vorwiegend habe ich es dann doch vorgezogen die diversen Bierstände einer genaueren Inspektion zu unterziehen, als meinen Körper auf dem Autoscooter zu zerstören. Womit ich große Schwierigkeiten hatte war die Wahl des primären Bierstandes. Zwei von sechs kamen in die engere Auswahl. Der eine war ein Fiege Bierstand (Bochumer Brauerei) und der andere von Stauder (Essener Brauerei). Normalerweise bevorzuge ich Stauder, aber Fiege schmeckt auch nicht schlecht und ist auch etwas herber im Geschmack. Am Fiege Stand kostete ein 0,33l Bier 2 Euro und wurde in einem Plastikbecher ausgeschenkt. Am Stauder Bierstand hat man für 0.2l (oder ist das 0,25?) 1,50 Euro bezahlt, bekam dafür allerdings das ganze auch in einem Glas ausgeschenkt. Am Fiege Dingen standen die wenigen kuhlen Leute die man so kannte, am Stauder Bierstand auch nen paar die man kannte, aber nicht ganz so kuhl, dafür war da deutlich mehr los.

Tja, da war guter Rat natürlich teuer.

Teuer war auch mein Ausflug zum Optiker zwecks neuer Brillen Beschaffung. Ich sage euch, wenn man unter dem genetischen Defekt der Kurzsichtigkeit leidet, trotzdem aber eine gewisse Attraktivität verkörpern möchte ohne ein Kassengestell und Bausteingläser zu tragen, geht das ganz schön in die Tasche. Mein neues Gestell + Gläser kostet mich 540 Euro und ich habe den Kerl schon um 10% gedrückt, ich glaube es hackt! Gut, Stil ist ja bekanntlich alles und man sollte bei sowas nicht unbedingt an der falschen Stelle sparen, immerhin trägt man den Mist jeden Tag, aber wurmen tut mich das schon. Wenn euch also mal ein Optiker eine Brille vom Label Freudenhaus andrehen möchte, rennt sofort schreiend aus dem Ladenlokal und verschanzt euch am besten im nächsten Fielmann Geschäft. Eigentlich wollte ich mir bald einen neuen Rechner + Bildschirm zu legen, aber das wird somit nun nach hinten verschoben. Auweia.

Kommentare:

Jeru hat gesagt…

Gratuliere zum Aufstieg und drück dir die Daumen, das du dich da etablieren kannst. Wird schon! ;-)

msotown hat gesagt…

Bier aus 0,33 oder 0,2 glas, in sowas wird bei uns nur milch serviert:)

Gratz zum Aufstieg!!

krebsnebelwesen hat gesagt…

Jau, Glückwunsch zum Up.

Und wir wollen ein Foto mit Brille vom sexuellen Mittelpunkt des Universums !

friederike hat gesagt…

"Und wir wollen ein Foto mit Brille vom sexuellen Mittelpunkt des Universums !"
qft

bozzo hat gesagt…

Nur mit Brille bekleidet?

psychop4th hat gesagt…

Ja. Bitte.

friederike hat gesagt…

darüber muss ich nochmal nachdenken.

friederike hat gesagt…

fertig gedacht: ja, wieso nicht.

^^

Google Analytics

Google Translation