Montag, 9. Februar 2009

No Tripreport, but some nice Poker Hands

Nein, es gibt keinen Tripreport, weil in meinem letzten Post sich niemand um meine Gesundheit gekümmert hat (siehe abgelaufene Süßstofftabletten), sondern das Hirn wahrscheinlich aussetzte als die Worte "Schlampen" und "hübsche Mädels" fielen. Ja, ich bin beleidigt und fühle mich auf das tiefste verletzt. Aber davon ab gibt es auch nicht viel zu berichten, also fahren wir lieber mit den interessanten Dingen des Lebens fort. Pokern.

Meine Nachforschungen haben ergeben, dass jedesmal wenn ich hier schreibe nen paar Stacks up zu sein, unweigerlich der Down danach eintritt und umgekehrt ebenso. Da ich letzte Woche noch geschrieben hatte einem Down verfallen zu sein, könnt ihr euch ja nun, ausgefuchst wie ihr seid, denken was gerade up do date ist und ich das ganze nicht explizierter benenne.

Als Ausgleich habe ich einige Pokerhände in lustiger Jokerstars Manier:

http://www.pokerhand.org/?3833978
Ich flippe gegen einen Shortie mit Queens against AKs und verliere. Soweit nichts ungewöhnliches. Jetzt kommt jedoch direkt die nächste Hand am gleichen Tisch.
http://www.pokerhand.org/?3833981
Diesesmal habe ich AK und laufe gegen Aces, wieder gegen einen Shortie. Ok ship it. Auf zur nächst folgenden Hand, wieder am gleichen Tisch. Mittlerweile haben die Spieler sich schon lustig über mich gemacht das ich da jede Hand meine Chips reinstelle und immer verliere.
http://www.pokerhand.org/?3833982
Ich bekomme Aces und denke, yes man, jetzt holste dir deine Kohle zurück. Amüsanter Weise hatte ein Spieler da schon den Soulread und hat mir sofort Aces gegeben. Am Turn muss ich meine Aces leider folden, da ich nicht weiss was ich da noch schlagen könnte.

Innerhalb von drei aufeinander folgenden Händen habe ich also mit Queens, Ace King und Aces verloren. Wie unglücklich ist das denn bitte? Aber es geht auch anders herum.

http://www.pokerhand.org/?3833986
Ich bekomme das Jack Set am Flop und stacke Aces sowie ein niedrigeres Set. Schade das der bottom Set Kerl kein Fullstack war. Trotzdem nen schöner großer Pot.

http://www.pokerhand.org/?3833991
Ich halte die Bullets und werde von Kings und Queens ausbezahlt. Yes man!

http://www.pokerhand.org/?3833993
Nen Random Fish versucht 150BB deep den Megabluff des Tages rauszuhauen.

Ich frage mich was er da repräsentieren will. Den Flush? Dann hätte er wohl kaum den Turn gebettet, außer vielleicht mit KQs, aber die Hand hätte er preflop nicht geminraised. TP mit Aces? Nur wenn er Ace Jack hält, was pf auch sehr loose gewesen wäre. Ich wusste ehrlich gesagt nicht was er da hält und wäre ja eh nur von Aces und Jacks geschlagen gewesen. Was Villain aber mit K9s abgezogen hat, war jawohl der absolute Hit. Davon ab das ich nicht verstehe warum er das pf minraised, kann ich seinen Call am Turn ebenso nicht nachvollziehen. Sowas von grottig, unglaublich.

Kommentare:

stratege hat gesagt…

Ach Menno.
Kein TR ??
Man musste sich doch keine ernsthaften Sorgen machen du kleiner Hypochonder ^^

friederike hat gesagt…

armer bozzo :o

Anonym hat gesagt…

imo solltest du den beitrag so nicht beginnen, weil dann keiner kommt und liest weil jeder n tripper will :(

Google Analytics

Google Translation